Beteiligung vor Ort

Für jeden Quartiersplatz sind je zwei Aktionen zur Beteiligung vor Ort vorgesehen. In der ersten Phase sammeln wir Ihren Input. In der zweiten Phase stellen wir Ihnen die zwischenzeitlich erarbeitete Vision vor und nehmen Feedback auf. Die erste Phase ist zwischenzeitlich abgeschlossen.

Wie erfahre ich von anstehenden Beteiligungsaktionen?

Vor Ort gut sichtbar, kündigt ein grüner Infocontainer anstehende Veranstaltungen an. Mit ca. zwei Wochen Vorlauf wird der Container auf dem Platz aufgestellt und mit Informationsmaterial ausgestattet sein.

Die umliegenden Haushalte werden durch Flyer per Post direkt informiert. Alle Termine werden auch sukzessive auf dein.wiesbaden.de/quartiersplaetze bekannt gegeben.

Wer möchte, kann sich durch eine kurze Mail an unsere projektbezogene Mailadresse quartiersplaetze@bierbaumaichele.de in einen Einladungsverteiler aufnehmen lassen. Ein kurzer Hinweis auf Ihr Interesse am Einladungsverteiler genügt, damit Sie keine Ankündigung verpassen. Mit Beendigung der Beteiligungsreihe wird der Verteiler aufgelöst und Ihre Daten gelöscht.

Wie lief die Beteiligung ab?

Wir haben Sie zu „Sprechstunden“ vor Ort auf den Plätzen eingeladen. Dieses Format erlaubte es uns in Kurzinterviews mit Ihnen in Austausch zu kommen. Unter Einhaltung der geltenden Abstands- und Hygieneregeln nahmen wir Ihre Anliegen entgegen und führten je nach Bedarf anhand einiger Leitfragen durch das Gespräch. Alle Gesprächsergebnisse wurden notiert und an Stellwänden festgehalten. Die Veranstaltungen fanden Open-Air statt.


Sprechstunde am Kleistplatz (oben) und am Hebbelplatz (unten), Bilder: Paul Müller


 

TERMINE

Sie sind eingeladen sich vor Ort am Bülowplatz zu informieren und zu beteiligten. Der grüne Info-Container ist am Samstag 28.08.21 von 09:00 – 12:00 Uhr besetzt. Reflektieren Sie mit uns die Planungsstände und bringen Sie Ihre Kritik, Wünsch und Ideen ein.

Termine vor Ort Beteiligung


 

HYGIENEHINWEISE

Unsere Vor-Ort Beteiligungen sind so konzipiert, dass wir uns unter Einhaltung der allgemein geltenden Abstands- und Hygieneregeln für den öffentlichen Raum austauschen können.

Helfen Sie uns mit etwas Geduld und Umsicht die Zeit und den Platz, die uns zur Verfügung stehen, gut auszunutzen. Vermeiden Sie Grüppchenbildung. Kommen Sie bitte alleine oder nur mit Angehörigen Ihres Haushaltes. Bitte tragen Sie eine Maske.

Wenn Sie ihr persönliches Risiko minimieren wollen, möchten wir Sie ermutigen, an der online Beteiligung teilzunehmen.