Sporthalle Europaviertel

Letzte Aktualisierung am: 23.08.2019

Der marode Sporthallenboden muss erneuert werden, um einen Betrieb der Halle weiterhin zu gewährleisten.

Beschluss Magistrat Nr. 0539 vom 24.07.2018

Sportvereine, Schulen, Ortsbeirat

Ausschreibung wird derzeit vorbereitet. Die Ergebnisse werden im März/April 2019 vorliegen. Die Ausführung ist ab KW 25 bis einschließlich KW 32 geplant.


Die Ausschreibung musste aufgehoben werden, da zur Submission kein Angebot vorgelegt wurde. Ein neues Verfahren muss gestartet werden.


Mitte Juni wird mit dem Rückbau des alten Hallenbodens begonnen. Dies wird circa 3-4 Wochen andauern.
Abschluss der Arbeiten ist Ende August geplant.


Die Arbeiten wurden fertigstellt und abgenommen. Die Halle ist wieder nutzbar

Es handelt sich um zwingende Sanierungsarbeiten, welche die Nutzungen sicherstellen. Grundsätzlich werden Sportvereine, Schulen, sowie Ortsbeiräte in solche Projekte involviert um die Planungen und Abläufe optimieren zu können. Es handelt sich hierbei jedoch nur um eine informelle Beteiligung.

Fachlich:

Sportamt
Alexander Grautegein
0611 31 - 5412
sportamt@wiesbaden.de

Hochbauamt
Andrea Waschhauser-Kolb
0611 31 - 6423
hochbauamt@wiesbaden.de

Kategorien

Welcher Stadtteil ist betroffen?
Schwerpunktmäßig betroffene Themen
erstmalig erschienen in

Sie möchten uns hierzu etwas mitteilen? (0)

Registrieren Sie sich, um hier Ihre Frage, Anregung oder Meinung mitzuteilen!