Karl-Lehr-Str. 21a

Letzte Aktualisierung am: 15.04.2019

Im Hofinnenbereich einer bestehenden Wohnbebauung errichtet die GWW Wiesbadener Wohnbauges. mbH einen Neubau mit zwölf Mietwohnungen, davon zehn altersgerecht. Als Ergänzung des bereits bestehenden Wohnungsangebots entstehen hier vorwiegend altengerechte, barrierefreie 2-ZKB-Wohnungen von 44 - 67 m² und zudem zwei familiengerechte 3- bzw. 4-ZKB-Maisonette-Penthauswohnungen mit 81 - 109 m² Wohnfläche.
Alle Wohnungen erhalten Balkone, Terrassen bzw. Dachterrassen. Den Erdgeschoss-Wohnungen sind kleine Gartenanteile zugeordnet.

Mehr dazu gibt es hier.

Alle Wiesbadener, die altengerecht bzw. barrierearm wohnen möchten

Fertigstellung der Neubaumaßnahme bis zum Herbst 2019

GWW Wiesbadener Wohnbauges. mbH

 

Kategorien

Bürgerbeteiligung
Welcher Stadtteil ist betroffen?
Schwerpunktmäßig betroffene Themen
erstmalig erschienen in

Sie möchten uns hierzu etwas mitteilen? (0)

Registrieren Sie sich, um hier Ihre Frage, Anregung oder Meinung mitzuteilen!