Neubau einer 1-Feld-Turnhalle an der Gutenbergschule

Letzte Aktualisierung am: 01.11.2021

Die alte Turnhalle der Gutenbergschule ist sanierungsbedürftig. Eine Machbarkeitsstudie hat ergeben, dass ein Neubau eine wirtschaftlichere Lösung darstellt.

Der Neubau wird auf dem jetzigen Außensportfeld errichtet. Die bestehende Schulturnhalle bleibt bis zur Fertigstellung des Neubaus in Betrieb und wird anschließend abgerissen. Auf der Abbruchfläche entsteht ein neues Außensportfeld und die Freifläche wird neu gestaltet. 

Beschluss des Magistrats Nr. 0637 vom 21.08.2018

Beschluss des Haupt- und Finanzausschusses/der Stadtverordnetenversammlung Nr. 0105 vom 06.05.2020

Die vorläufige Kostenschätzung beläuft sich auf ca. 5,4 Millionen Euro.

Schülerinnen und Schüler, sowie die Lehrkräfte der Gutenbergschule und den abendlichen Vereinssport

Die Planung ist abgeschlossen

Baubeginn seit KW 36

Einbindung der Nutzer in den Planungsprozess und Information der Bürger im Rahmen der Ortsbeiratssitzungen zu den Sitzungsvorlagen

Regelmäßige Nutzer-Jour-Fixe

Schulamt der Landeshauptstadt Wiesbaden
Abteilung Schulbau
E-Mail-Kontakt: schulbau@wiesbaden.de

Kategorien

Welcher Stadtteil ist betroffen?
Schwerpunktmäßig betroffene Themen
Art der Bürgerbeteiligung
erstmalig erschienen in

Sie möchten uns hierzu etwas mitteilen? (0)

Registrieren Sie sich, um hier Ihre Frage, Anregung oder Meinung mitzuteilen!