Bebauungsplan Helling-Höfe

Letzte Aktualisierung am: 27.10.2021

Nahversorgungszentrum und Wohnquartier „Helling-Höfe“ im Kasteler Westen

Im Westen von Mainz-Kastel soll mit den „Helling-Höfen“ ein neues Nahversorgungszentrum mit Einzelhandels- und kleinflächigen Gewerbenutzungen im Erdgeschoss sowie Wohnnutzungen in den Obergeschossen des Gebäudekomplexes entstehen. Neben der Nahversorgung des Stadtteils soll das Projekt mit 177 Wohneinheiten – davon 22 % gefördert, auch einen wichtigen Beitrag zur Deckung von dringend benötigtem Wohnraum in Wiesbaden leisten.

Für das im Jahre 2018 für den Entwicklungsbereich Wiesbadener Straße in Mainz-Kastel beschlossene Integrierte Entwicklungs- und Handlungskonzept sollen die „Helling-Höfe“ eine impulsgebende Rolle für den städtebaulichen Umbau des Kasteler Westens zu einem Quartier mit Wohnen, Arbeiten und Nahversorgung übernehmen.

Nähere Informationen zur Planung und dem Verfahren erhalten Sie hier.

Kategorien

Welcher Stadtteil ist betroffen?
Schwerpunktmäßig betroffene Themen
Art der Bürgerbeteiligung
erstmalig erschienen in

Weiterführende Links:

Sie möchten uns hierzu etwas mitteilen? (0)

Nähere Informationen zur Planung und zum Verfahren erhalten Sie unter dem o.g. Link.