Reaktivierung der Aartalbahn

18.02.2021 | 22:47

Nach dem Bürgerentscheid gegen die Citybahn stellt sich die Frage, inwiefern auch die Aartalbahn vielen Bürgern eine gute Alternative zum Auto oder Bus bieten kann. Wie attraktiv wäre die Bahn für Pendler, Ausflügler oder Fernreisende? Welche Ziele der Aartalbahn (z.B. Wiesbaden HBF, Mainz, Frankfurt, Limburg) sind den Bürgern wichtig? Welche Haltepunkte sollen reaktiviert oder neu eingerichtet werden?

Bürgerbeteiligung beantragt

Frage 1: Für welche Art von Vorhaben gilt Ihr Vorschlag für Bürgerbeteiligung? (Pflichtfeld)

Bürgerbeteiligung für ein neues Vorhaben (weiter mit Frage 3 und 4)

Frage 2: Mein Vorschlag bezieht sich auf folgendes bestehendes Vorhaben in der Vorhabenliste:

-

Frage 3: Welche Kriterien erfüllt das neue Vorhaben, für welches Sie eine Bürgerbeteiligung anregen möchten?

1. Entwicklungskonzept, Aktionsplan oder ähnliches für die Gesamtstadt, einen Stadtteil oder ein Quartier, 3. Hohe Anzahl an betroffenen Personen, 4. Gesamtstädtische, regionale oder überregionale Bedeutung, 5. Vermutetes hohes Interesse der Bürgerinnen und Bürger der gesamten Stadt, eines Stadtteils oder der Nutzerinnen und Nutzer einer Einrichtung, 7. Voraussichtliches Projektvolumen von mindestens 1 Mio. Euro

Frage 4: Warum ist dieses neue Projekt aus Ihrer Sicht noch wichtig für Wiesbaden, Ihren Stadtteil bzw. die Zielgruppe?

Die Reaktivierung der Aartalbahn ist nun eine naheliegende Chance, in Wiesbaden und Umgebung Verkehr auf die Schiene zu verlagern. Durch attraktive Direktverbindungen von 6-8 Bahnhöfen oder Haltepunkten im Wiesbadener Stadtgebiet kann die Bahn auch dem Stadtverkehr in Wiesbaden eine gewisse Entlastung bringen. Die "Erfolgsgeschichte" der Taunusbahn von Friedrichsdorf nach Brandoberndorf legt nahe, dass auch die Aartalbahn ein beachtliches Potenzial hat. Neben den Menschen, die nahe der Strecke wohnen, würden auch Erholungssuchende aus dem Rhein-Main-Gebiet profitieren, und nicht zuletzt der Klimaschutz.

Sie möchten uns hierzu etwas mitteilen? (2)

Registrieren Sie sich, um hier Ihre Frage, Anregung oder Meinung mitzuteilen!

Alexa Steckel

Kommentar der Moderation
ID: 800 02.07.2021 11:33

Lieber Nutzer,

vielen Dank noch einmal für Ihren Antrag. Ihr Antrag wurde von der Verwaltung geprüft. Das Vorhaben zur Reaktivierung der Aartalbahn existierte bereits und sieht eine Bürgerbeteiligung vor. Der Steckbrief (https://dein.wiesbaden.de/ecm-politik/wiesbaden/de/flexPrjList/51485/project/423) zum Vorhaben wurde am 06.05.2021 vom Ausschuss für Bürgerbeteiligung, Ehrenamt und Sport beschlossen. Aufgrund der vorliegenden Doppelung des Vorhabens wird Ihr Initiativantrag abgelehnt.

Im Rahmen der Öffentlichkeitsbeteiligungen haben Sie aber die Möglichkeit am Vorhaben mitzuwirken.

Julia Schauermann

Kommentar der Moderation
ID: 392 25.03.2021 15:38

Lieber Nutzer,

vielen Dank für Ihren Antrag. Der Antrag durchläuft aktuell verschiedene Bereiche innerhalb der Stadtverwaltung und wird dabei auf Machbarkeit geprüft. Im nächsten Schritt wird der Antrag im Ausschuss für Bürgerbeteiligung und Netzpolitik diskutiert. Wir halten SIe auf diesem Weg auf dem Laufenden.

Freundliche Grüße
Julia Schauermann