Bürgerbeteiligung Am Gräselberg / Andreas-Hofer-Strasse

27.10.2021 | 20:15

Die kleine Straße „Am Gräselberg“ und die „Andreas-Hofer-Straße“ sind dicht besiedelt mit Kindern. Gerade die Straße „am Gräselberg“ ist sehr eng und kann von beiden Seiten befahren werden, es ist kein Bürgersteig vorhanden. Die Kinder können hier frei spielen, aber die Autos rasen mit teils hoher Geschwindigkeit hier durch. Bitte gebt den Kindern den Platz und Raum, sich weiter entfalten zu können und macht eine sichere Kinder-Spielstraße hieraus.

Frage 1: Für welche Art von Vorhaben gilt Ihr Vorschlag für Bürgerbeteiligung? (Pflichtfeld)

Bürgerbeteiligung für ein neues Vorhaben (weiter mit Frage 3 und 4)

Frage 2: Mein Vorschlag bezieht sich auf folgendes bestehendes Vorhaben in der Vorhabenliste:

Zu der Entwicklung Gräselberg

Frage 3: Welche Kriterien erfüllt das neue Vorhaben, für welches Sie eine Bürgerbeteiligung anregen möchten?

1. Entwicklungskonzept, Aktionsplan oder ähnliches für die Gesamtstadt, einen Stadtteil oder ein Quartier, 3. Hohe Anzahl an betroffenen Personen

Frage 4: Warum ist dieses neue Projekt aus Ihrer Sicht noch wichtig für Wiesbaden, Ihren Stadtteil bzw. die Zielgruppe?

Für die Kinder! Es gibt so wenige Kinder-Spielstraßen in Wiesbaden.

Sie möchten uns hierzu etwas mitteilen? (1)

Registrieren Sie sich, um hier Ihre Frage, Anregung oder Meinung mitzuteilen!

Alexa Steckel

Kommentar der Moderation
ID: 852 29.10.2021 10:59

Liebe Nutzerin,

vielen Dank für Ihren Initiativantrag. Bei Ihrem Anliegen handelt es sich um eine konkrete Verkehrsmaßnahme, um eine Spielstraße in Biebrich zu schaffen. Eine Beteiligung ist in diesem Zusammenhang nicht möglich. Da Ihr Anliegen am Besten im Ortsbeirat Biebrich aufgehoben ist, wurde es an diesen weitergeleitet. Sie können sich jederzeit als Bürgerin mit Ihren Anliegen für den Stadtteil Biebrich an Ihren Ortsbeirat wenden.

Vor diesem Hintergrund wird Ihr Anliegen von unserer Seite nicht weiter verfolgt.

Freundliche Grüße
Alexa Steckel