Wunschzettel

Der Elsässer Platz stellt sich aktuell als eine weitgehend ungestaltete Platzfläche dar, die aufgrund des großen Parkdrucks im Stadtviertel fast ausschließlich als Stellplatzfläche für Pkw genutzt wird.

Im Zuge einer Bürgerbeteiligung zur Umgestaltung des Elsässer Platzes wurden die Bürgerinnen und Bürger zu Ihren Wünschen und Vorstellungen befragt, wie Sie den Platz nutzen möchten und wie die Aufenthaltsqualität verbessert werden kann. Die Beiträgte konnten im Zeitraum vom 31.08.-18.09.2020 abgegeben werden.

Es wurden 154 Beiträge über dein.wiesbaden.de abgegeben, 88 Beiträge kamen als Postkartenrückläufer.

Postkartensammlung

In den einzelnen Beiträgen wurden mehrfache Wünsche unterschiedlichster Nutzung angegeben.

Die Anmerkungen wurden in verschiedene Kategorien gegliedert und diese wiederum unterteilt.

1. 'Gestaltung als Park' mit den Unterthemen

Hier wurde unterteilt in:

  • Park/Grün (121)
  • Wasser (57)
  • Schatten (8)
  • urban gardening (5)

Das Thema 'Gestaltung als Park' mit insgesamt 191 Wünschen hat die oberste Priotität für die Bürger/innen.


2. Als zweite Priorität wurden für die Kategorie 'Parken' 131 Wünsche abgegeben.

Hier wurde unterteilt in:

  • Parkplatz (66)
  • Parkhaus (55)
  • Fahrradparken (6)
  • Carsharing (4)

3. Den dritten Rang nimmt die Kategorie 'Nutzungsangebote' ein mit 89 Wünschen.

Hier wurde unterteilt in:

  • Spielplatz (45)
  • Sitzmöglichkeiten (28)
  • Jugendliche / soziale Angebote (8)
  • Markt (5)
  • Toilette (3)

4. Die Kategorie 'Gastronomie' liegt auf dem 4. Platz mit 30 abgegeben Beiträgen.

Hier wurde unterteilt in:

  • Cafè (13)
  • Kiosk (5)
  • Foodtruck (4)
  • Wein (2)

5. Die 5. Kategorie wurden unter dem Oberbegriff 'Sonstiges' geführt und beinhaltet 26 abgegebene Wünsche zu den Themen.

  • Sport (13)
  • Wohnen (6)
  • Klima / Hitzeproblem / Trockenheit bedenken (4)
  • Tempolimit / Straßenlärm (3)

 

Was sind die nächsten Termine?
Die Ideen der Bürgerinnen und Bürger wurden gesammelt und werden - soweit diese mit den Anforderungen in Einklang zu bringen sind - in die Auslobungsunterlagen zum Wettbewerb aufgenommen.

Informationen über das weitere Verfahren rund um den Elsässer Platz können Sie unter 'Freiraumplanerischer Wettberwerb' nachlesen.